Neuigkeiten der Abtlg. Fußball

Spielbericht TuSpo Guxhagen II vom 28.08.2016

TSV Spangenberg II
-
Tuspo Guxhagen II

1:2

(1:2)


Bis zur 30. M. war Spangenberg die druckvollere Elf, die auch mit 1:0 durch Nils Bachmann in Führung ging (23.). Daneben scheiterten Christian Beyer (24., 38.) und Stefan Hertel (28.) am Guxhagener Torhüter und setzte Jakob Grenz einen Ball über den Kasten (16.). Beim Tuspo blieb bis dahin lediglich eine Chance von Michael Fischer zu nennen, der den Ball knapp über das Tor plazierte (8.).

Nach einer 1/2 Stunde fand Guxhagen besser ins Spiel und kam zu einem Chancenplus. Die Treffer zum 1:2 erzielten Michael Fischer (33.), nachdem der Keeper von Spangenberg zunächst seinen Schuss nach vorne abwehrte und er den zweiten Versuch dann einnetzte und Rene Schwiebs (42.). Nach der Pause gab es noch eine Möglichkeit durch Michael Fischer, dessen Schuss der Torwart parierte (53.).

Ebenso scheiterten Michael Speer (84.) und Dennis Gliedl - nach Vorlage von Marvin Hester - (90.). Zudem verpasste Rene Schwiebs eine Hereingabe von Michael Speer kurz vorm Tor (74.). Bei Spangenberg konnten Nils Bachmann (67.) und Marco Theis (71.) Pierre Baetzel im Tuspo-Kasten nicht überwinden. Guxhagen bleibt somit in der neuen Serie weiterhin ungeschlagen und grüsst als neuer Tabellenführer. Klasse, Männer !!


Es spielten:
Pierre Baetzel, Luciano Paparella, Dominik Glagow, Steffen Hassenpflug, Thomas Große Hokamp, Manuel Brandenstein, Rene Schwiebs, Michael Speer, Michael Fischer, David Grassman, Irfan Murtezi
eingewechselt:
Marvin Hester, Brian Hnatek, Dennis Gliedl