Neuigkeiten der Abtlg. Fußball

Spielbericht TuSpo Guxhagen II vom 18.09.2016

Tuspo Guxhagen II
-

SG Beisförth / Malsfeld II

1:4

(1:2)

 

Nachdem das Spiel bis zur 25. M. recht ausgeglichen verlief, gewann der Gast danach immer mehr die Oberhand. Die Führung für Guxhagen erzielte Jacek Mnich (3.), dem kurze Zeit später der Ausgleich durch einen abgefälschten Ball von Felix Franke folgte (17.). Beiseförth drängte nun immer stärker und folgerichtig fiel das 1:2 durch Erek Engel (33.) noch vor der Pause. Ansonsten scheiterten die Beiseförther Igor Götz (31.) und Marton Labath (43., Freistoss) an Pierre Baetzel im Tuspo-Tor und setzte Marton Labath (32.) einen Ball neben das Tor.

Nach dem Wechsel dominierten weiterhin die Gäste und erhöhten das Ergebnis durch Treffer von Daniel Simon (70.) und Benjamin Beissecker (88.). Igor Götz (55.) und Daniel Simon (70.) zielten am Tor vorbei. Der Tuspo blieb im Abschluss recht harmlos und enttäuschte über längere Strecken des Spiels. Mit einer Niederlage in dieser Höhe war nach den bisher gezeigten Saisonleistungen
absolut nicht zu rechnen.

Es spielten:
Pierre Baetzel, Steffen Hassenpflug, Dominik Glagow, Steffen Gretenkord, Ulli Franiek, Manuel Brandenstein, Dennis Gliedl, Michael Speer, Jacek Mnich, Rene Schwiebs, Mohammad Matraji
eingewechselt:
David Grassman, Brian Hnatek, Marvin Hester