Tuspo Guxhagen II - SG Schwarzenberg/Röhrenf. III 1:2 (1:1)

tuspo

 

Tuspo Guxhagen ll  -  

SG Schwarzenberg/Röhrenfurth lll

1:2  (1:1)

 

Tuspo Guxhagen II - SG Schwarzenberg/Röhrenf. III 1:2 (1:1)
- Spiel vom 12.05.2019 -

Obwohl man 70 % der Begegnung spielbestimmend war, stand der Tuspo letztlich mit leeren Händen da. Unkonzentriert- und Ungenauigkeiten im Abschluss führten dazu, dass der eine Treffer von Alexander Krümmel (8.) nicht reichte, da die Gäste Treffer von Baris Guen (35.) und Pascal Strulik (89.) entgegensetzten. Guxhagen hate noch gute Gelegenheiten durch
Mohammad Shakib Ahmadi, der einmal einen Ball knapp am Tor vorbei schoss (4.) und einmal am Gästetorwart scheiterte (39.). Letztgenannter parierte ferner auch Bälle von Amed Karimi (32.), Najib Mohammadi (34.) und Hendrik Koch (72.). Weiterhin führte eine Kombination Mohammad Shakib Ahmadi auf Mohammad Matraji zu keinem zählbaren Ergebnis (53.). Bei Schwarzenberg/R. gab es noch Möglichkeiten von Alexander Prauss (30., 80.), Baris Guen (45.) und Pascal Strulik (66.), die aber diese nicht nutzen konnten. Letztendlich war dies eine unglückliche Niederlage für Guxhagen, wobei zu berücksichtigen bleibt, dass die Elf mal wieder z.T. neu zusammengestellt war.

Es spielten: Kevin Thorben Milde, Thomas Norek,
Dominik Glagow, Mohammad Shakib Ahmadi,
Amed Karimi, Alexander Krümmel, Najib Mohammadi,
Philipp Wunsch, Johannes Günther, Brian Hnatek,
Mohammad Matraji; eingewechselt: Florian Wagner,
Hendrik Koch.