Tuspo Guxhagen I - SG Kehrenbach/Günsterode I 1:0 (1:0)

tuspo

 

Tuspo Guxhagen l -  

SG Kehrenbach/Günsterode I

1:0  (1:0)

 

Tuspo Guxhagen I - SG Kehrenbach/Günsterode I 1:0 (1:0)
- Spiel vom 18.08.2019 -

Ein gelungener Saisonstart für den Tuspo gegen eine neue Kehrenbacher Elf, die mit ihrer quirligen Spielweise noch manchem Gegner gefährlich werden wird. Den Guxhagener Treffer erzielte Lucas Gerhold (16.). Weitere gute Möglichkeiten durch Jim Bätzing, Evgenij Cigrinec, Lucas Gerhold und Edris Faqierzad (8. 75., 76., 81.) wurden vom gegnerischen Trohüter pariert oder gingen knapp am Gehäuse vorbei (Jakob Toews 81.). Bei den Gästen gab es Chancen durch Michael Berg, die Andre Appel im Tuspo-Tor vereiteln konnte (23.) sowie Akram Gahtan, der um wenige cm vorbei zielte (59.). Ferner ist noch ein gefährlicher Diagonalschuss erwähnenswert, der aber auch nicht ins Ziel traf (90.). Eine gewisse Nervosität war Guxhagen im ernsten Spiel anzumerken, aber man konnte gute Ansätze erkennen, an denen noch gefeilt werden muss. Insgesamt zeigte das
Spiel auf Guxhagener Seite ein erkennbares Chancenplus, was aber aufgrund der sehr guten Torwartleistung auf der Gegenseite, zu keinem höheren Sieg führte.


Es spielten: Andre Appel, Carl-Magnus Berninger, Lukas
Gerhold, Jim Bätzing, Dennis Gliedl, Tobias Krug, Jakob
Toews, Niclas Siebert, Florian Weiss, Justin Krümmel,
Marcel Damm; eingewechselt: Evgenij Cigrinec, Edris
Faqierzad, Felix Fisseler.