BW Ascherode I - Tuspo Guxhagen I 0:4 (0:3)

 

BW Ascherode I -               TuSpo Guxhagen I

 

0:4  (0:3)

 tuspo

BW Ascherode I - Tuspo Guxhagen I 0:4 (0:3)
- Spiel vom 25.08.2019 -

Eine kompakte Mannschaftsleistung der Guxhagener führte zu diesem verdienten Sieg, der den Tuspo auf Platz 3 der Tabelle bringt. Man agierte ruhig und abgeklärt und überzeugte mit gutem Pass- und Stellungsspiel. Wenn auch noch einige Ecken und Kanten abzufeilen sind und man keinesfalls in vorzeitige Euphorie verfallen sollte, scheint der eingeschlagene Weg gold-
richtig zu sein. Die Treffer erzielten Frederik Schmict - nach Vorlage von Evgenij Cigrinec - (10.), Marcel Lorek (23.), Edris Faqierzad per Kopf - nach Ecke von Leonard Finke -(45.+1) sowie Florian Weiss (61.). Ferner gab es noch Chancen durch Justin Krümmel (22.), Edris Faqierzad (47.) und Frederik Schmidt (90.+2), deren Bälle knapp am Tor vorbei gingen sowie Luca Gerlach, der eine Hereingabe von Edris Faqierzad vor der Torlinie verpasste (39.) und Leonard Finke, der das Aussennetz (47.) und den Pfosten traf (55.). Ascherode operierte fast nur mit langen Bällen und blieb bis auf einen Ball von Marius Gonther, den der Tuspo-Keeper parieren konnte, harmlos (38.).


Es spielten: Andre Appel, Evgenij Cigrinec,
Jim Bätzing, Edris Faqierzad, Frederik
Schmidt, Marcel Lorek, Niclas Siebert,
Florian Weiss, Felix Fisseler, Justin
Krümmel, Marcel Damm; eingewechselt:
Luca Gerlach, Leonard Finke, Rene Ohrbach.