Tuspo Guxhagen I - BW Ascherode I 2:0 (2:0)

 

tuspo

 

Tuspo Guxhagen I -

BW Ascherode I 

2:0 (2:0)

 

Tuspo Guxhagen I - BW Ascherode I 2:0 (2:0)
- Spiel vom 03.11.2019 -

Aufgrund der Mehrzahl an Torgelegenheiten und der überlegen geführten ersten Hälfte gab es wieder einen verdienten Sieg des Tuspo, dem nunmehr 12. hintereinander. Zu bedenken gibt
aber trotzdem ein bemerkenswerter Leistungsabfall - trotz weiterer guter Torchancen - nach der Pause, wo der Gegner allerdings auch stärker ins Spiel fand. Man vermisste die gewohnte
Dominanz, spielte z.t. unkonzentriert mit einigen Stockfehlern und ließ auch den Willen teilweise etwas vermissen. Dagegen gilt es nun, in der anstehenden Winterpause zu arbeiten. Die
Treffer erzielten Leonard Finke (6.) und Dennis Gliedl, nach Flanke von Evgenij Cigrinec, (34). Daneben schoss Evgenij Cigrinec am leeren Tor vorbei (18.) und knapp übers Tor (53.)und scheiterten Leonard Finke (48.) und Lukas Gerhold (56., 81.) am gegnerischen Torhüter (das gleiche passierte 3 Tuspo-Spielern nacheinander in der 37. M.). Es gilt nun, die insgesamt gute Form der Hinrunde über die Winterpause zu konservieren, die Spannung hoch zu halten und sich gegen klassenhöhere Gegner auf die wohl entscheidende Aufstiegspartie gegen Borken Mitte März 20 vorzubereiten..


Es spielten: Andre Appel, Carl-Magnus Berninger,
Lukas Gerhold, Jim Bätzing, Dennis Gliedl, Frederik
Schmidt, Jakob Toews, Evgenij Cigrinec, Leonard
Finke, Felix Fisseler, Marcel Damm; eingewechselt:
Roust Suliman, Tobias Krug, Luca Gerlach.