Nordhessischer DJMM Wettbewerb in Hofgeismar

Geschrieben von Frank Hassenpflug

Beide StG Teams wurden Nordhessischer-Vize-Meister

 

In beiden Teams gab es tolle Leistungen zu verzeichnen!

Es war dann doch irgendwie eine gerechte Teilung - das Jungenteam bestand bis auf eine Ausnahme fast aus Guxhagenern, das Mädchenteam bis auf Selina aus Gensungern.

So spielt das Leben - wie gut, dass es die Startgemeinschaft gibt, auch wenn diese in der letzten Woche öffentlich durch einen Artikel in der HNA von der MT Melsungen ins lächerliche gezogen wurde. Aber wo war die MT mit ihren Athleten?! Man weiß es nicht...

Den ersten Knaller lieferte Hendrik über die 60m Hürden in einer starken Zeit von 11,28sek. Im  75m Sprint setzte er noch einen drauf und lief eine Zeit von 10,74sek. Super!

Jonas musste auch die 60m Hürden laufen und brachte diese in 11,64sek hinter sich und im Hochsprung sprang er tolle 1,34m hoch. Trotz Problemen in der Wade...

Tom und Anton waren wohl mit Abstand die Jüngsten auf dem Platz und machten ihre Sache super. Im Ballwurf brachte Tom 29,50m mit dem 200g Ball in die Wertung, Anton 28,50m. Im Weitsprung konnte Anton dann die besser Weite für die Ergebnisliste beisteuern mit 3,34m und Tom landete bei 3,32m.  Für beide eine Herausforderung, da sie vom Brett springen mussten. Tom unterstützte noch die Staffel als Startläufer und Anton lief 800m in 3:04,31min.

Der erfolgreichste Punktesammler für die StG war Max - in drei Einzeldisziplinen ging er an den Start. Den Punktereigen eröffnete er mit klasse übersprungenen 1,38m im Hochsprung, dem folgten starke 41,00m im Ballwurf und die 800m absolvierte er in 2:39,25min.

Die abschließenden 4x75m Staffel lief in der Besetzung Tom, Jonas (Gensungen), Jonas (Guxhagen) und Hendrik in 45,67sek,

Gratulation zu Platz 2!!!

 

Selina unterstütze nach monatelanger Trainings-und Wettkampfpause das Mädchenteam. Im 60m Hürdenlauf  schaffte sie eine Zeit von 11,61sek, im Hochsprung übersprang sie die Höhe von 1,20m. Abschließend lief sie noch in der 4x75m Staffel ebenfalls auf den zweiten Platz!